ruthohligkiesel — Natur ist das Schweigen jenseits der Worte

Presse

Die Formen der Natur werden in Szene gesetzt

Ruth Ohlig-Kiesel aus Wehen präsentiert ihre Tagebuch-Kunstwerke in einer Ausstellung im Museum im Wehener Schloss und gibt verborgenen Wundern eine große Bühne.

Von Hendrik Jung
Feinsinng, zerbrechlich, provokant: Doris Bardong und Ruth Ohlig-Kiesel stellen im Landtag aus

MAINZ – Mit dem Titel „So leicht, so schwer“ zeigen zwei Künstlerinnen, wie stark der Kontrast zwischen Ton und Fundstücken aus der Natur sein kann. Aber auch, wie harmonisch zwei sehr unterschiedliche Künstlerpositionen harmonieren können.

Von Marianne Hoffmann